Bilder hinzufügen und bearbeiten

Bilder hinzufügen und bearbeiten

Bilder auswählen

In der linken Spalte des Designers musst du den Ordner auswählen, in dem die Bilder gespeichert sind, um sie dem Fotoprodukt hinzufügen zu können. Du kannst durch die Ordner navigieren oder den Pfad eingeben, in dem die Bilder gespeichert sind.

Designer mit allen angezeigten Spalten

Wenn du den Ordner auswählst, in dem die Fotos gespeichert sind, werden die Fotos am Ende der gleichen Spalte angezeigt. Die Fotos können nach Name, Typ, Datum, Verwendung oder Bewertung sortiert werden. Die Miniaturansichten der Fotos können in verschiedenen Größen angezeigt werden. Das kannst du ändern, indem du auf die Schaltfläche Ansicht klickst und die gewünschte Größe auswählst. Die Option Dateinamen anzeigen kann auch ein- und ausgeschaltet werden.

Optionen für die Ansicht der Miniaturansichten

Bereits in das Fotoprodukt aufgenommene Fotos können ausgeblendet werden, indem du die Option Verwendete Bilder ausblenden aktivierst. Dadurch werden die zum Projekt hinzugefügten Fotos in diesem Menü unsichtbar und es wird verhindert, dass das gleiche Foto wiederholt zum Projekt hinzugefügt wird. Wenn diese Option deaktiviert ist, werden die zum Projekt hinzugefügten Fotos mit einem Häkchen markiert. Wenn sie mehr als einmal verwendet wurden, werden sie mit der entsprechenden Nummer angezeigt.
Bitte beachte, dass es aufgrund der Beschaffenheit des Materials nicht möglich ist, Bilder auf allen Fotobuch-Covern zu platzieren. Das Platzieren von Bildern ist nur bei Fotobüchern mit glänzendem und mattem Einband, weißem Kunstleder und Professional Line Fotobüchern mit einem Einband aus Acrylglas oder gebürstetem Alu-Verbund möglich.

Bilder positionieren und zuschneiden

Wenn du ein Bild auswählst, erscheint oben ein Menü mit einer Reihe von Werkzeugen, mit denen du das Bild innerhalb des Bildrahmens neu ausrichten kannst. In diesem Menü werden auch der Name des Bildes, die Auflösung und die Qualität angezeigt. Die Bildqualität hängt von der Größe des Bildes im Fotoprodukt im Verhältnis zu seiner Auflösung ab und ändert sich je nach der Größe, in der das Bild im Fotoprodukt verwendet wird. Für beste Ergebnisse empfehlen wir die Bildqualität sehr gut.

Ein blauer Rahmen wird um das ausgewählte Bild herum angezeigt. Das ist der Begrenzungsrahmen des Bildes. Wenn du auf diesen Rahmen klickst, die Maustaste gedrückt hältst und den Mauszeiger seitwärts bewegst, kannst du den Rahmen vergrößern oder verkleinern.

Ausgewähltes Bild mit angezeigten Informationen und Werkzeugen

Um den Rahmen zu verkleinern, wählst du das Bild aus und klickst auf die Schaltfläche Zuschneiden, die im oberen Menü des Fotos erscheint. Wenn diese Funktion aktiv ist, erscheint ein weißer Rahmen in den Ecken des Bildes. Klicke und ziehe diesen Rahmen, um das Bild zu beschneiden.

Zuschneidewerkzeug auf dem Bild ausgewählt

Um das Bild im Bildfeld zu vergrößern oder zu verkleinern, wähle das Bild aus und klicke auf die Schaltfläche Lupe mit Pluszeichen oder Lupe mit Minuszeichen. Dadurch wird das Bild vergrößert oder verkleinert, ohne die Größe des Rahmens zu verändern.

Um das Bild innerhalb des Rahmens zu verschieben, klicke auf das Kreuzsymbol, das im oberen Menü erscheint, wenn das Bild ausgewählt ist. Sobald es aktiviert ist, erscheint das gleiche Kreuzsymbol über dem Bild. Das bedeutet, dass du das Bild innerhalb des Rahmens verschieben kannst, um es neu zu positionieren. Dazu hältst du die Maus über das Bildmotiv und ziehst es in die gewünschte Richtung. Diese Funktion kannst du auch durch einen Doppelklick auf das Bild aktivieren.

Werkzeug

Um das Bild zu spiegeln, klickst du je nach Bedarf auf die Schaltfläche Horizontal spiegeln oder Vertikal spiegeln. Wenn du auf die Schaltfläche Bildausschnitt drehen klickst, die im oberen Menü erscheint, wenn das Bild ausgewählt ist, wird das Bild innerhalb des Bildrahmens um 90 Grad gedreht. Dieses Menü enthält auch die Option Bildverbesserung. Wenn diese Option aktiviert ist, wird das Bild automatisch von der Software angepasst. Wir empfehlen dir, diese Option zu deaktivieren, wenn deine Fotos zuvor bearbeitet wurden.
Du kannst die Bildverbesserung aktivieren, indem du auf das Zauberstabsymbol klickst. Wenn dieses Symbol grau hinterlegt ist, ist die Bildverbesserung aktiviert. Weitere Informationen findest du im Artikel Bildverbesserung.

Bilder austauschen

Wenn zwei oder mehr Fotos bereits auf einem Fotoprodukt platziert sind, kannst du ihre Positionen vertauschen. Wähle die Fotos aus, die du austauschen möchtest, und es erscheint die Schaltfläche Ausgewählte Bilder austauschen. Wenn du auf diese Schaltfläche klickst, werden die Positionen der ausgewählten Fotos sofort getauscht. Wenn du mehr als zwei Fotos zum Tauschen ausgewählt hast, musst du eventuell mehrmals auf die Schaltfläche klicken, bis sich jedes Foto an der gewünschten Position befindet.

Ausgewählte Bilder tauschen

Du kannst auch mit der mittleren Maustaste auf ein Foto klicken oder die Maus oder das Touchpad über ein Foto halten. Ein kleines Vorschaubild des Fotos erscheint als Cursor, und über allen Fotos, die dem Fotoprodukt bereits hinzugefügt wurden, erscheint die Schaltfläche Bild wechseln. Um die Bilder auszutauschen, klickst du einfach auf ein anderes Foto, das ebenfalls eine Schaltfläche Bild wechseln hat, und die Bilder werden ausgetauscht.

Bild wechseln

Das Bild aus der Bildbox entfernen

Es ist möglich, nur den Bildinhalt zu entfernen, ohne die Bildbox zu entfernen. Dazu musst du einen Doppelklick auf das Bild machen und die Entf-Taste auf der Tastatur drücken, um das Bild zu entfernen. Das Bild wird gelöscht, aber der Bildrahmen bleibt erhalten.